Schwein

Schweinskoteletts mit Peperonisauce

Portionen2 PersonenÄndernZeit 45 Min.Ansehen
Zutaten9 ZutatenAnsehenSchweiz46 % lokalAnsehen
  • 150  Gramm frische Spinatblätter
    Ausländische Zutat
    Diese Zutat gibt es aktuell aus ausländischer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 0.25  Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
    Ausländische Zutat
    Diese Zutat gibt es aktuell aus ausländischer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 0.5  Teelöffel getrockneter Rosmarin
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 100  Gramm Mozzarella
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 9.5  Esslöffel Olivenöl
    Ausländische Zutat
    Diese Zutat gibt es aktuell aus ausländischer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 300  Gramm Peperoni
    Ausländische Zutat
    Diese Zutat gibt es aktuell aus ausländischer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 0.5  Teelöffel Salz
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 400  Gramm Schweinskoteletts
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 0.5  Esslöffel Zitronensaft
    Ausländische Zutat
    Diese Zutat gibt es aktuell aus ausländischer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?

Klicke auf eine Zutat, um mehr über sie zu erfahren. Eine rote Schweizer Fahne heisst, dass die lokal-hergestellte Zutat aktuell in Saison ist. Erfahre mehr über unsere Anzeige der lokalen Zutaten

Schweinskoteletts mit Peperonisauce


Peperoni-Rezepte

Weisser Teller mit einem Schweinskotelett an oranger Peperonisauce neben grünem Spinatsalat mit Mozzarellakäse
Zeit 45 Min.
Portionen2 Personen
Zutaten9 Zutaten

Zutaten

  • 150  Gramm frische Spinatblätter
  • 0.25  Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 0.5  Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 100  Gramm Mozzarella
  • 9.5  Esslöffel Olivenöl
  • 300  Gramm Peperoni
  • 0.5  Teelöffel Salz
  • 400  Gramm Schweinskoteletts
  • 0.5  Esslöffel Zitronensaft

Küchengeräte

  • 1 mittlere Bratpfanne
  • 1 Mixgerät
  • 1 Backofen
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Messer
  • 1 Abtropfsieb
  • 1 mittlere Schüssel
  • 1 Auflaufform

Andere Portionen? Mehr Details? Einfach hier scannen:

Schweinskoteletts mit Peperonisauce


Peperoni-Rezepte

Anleitung

Heize den Backofen auf 200 Grad Celsius vor
Fette eine Auflaufform mit 0.5 Esslöffel Olivenöl ein
Wasche 300 Gramm Peperoni, schneide sie in Hälften und entferne die Kerne
Platziere die Peperoni in der Auflaufform, stelle die Form in den Backofen und backe die Peperoni im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsisus während 20 Minuten
Wasche 150 Gramm frische Spinatblätter mit kaltem Wasser und tropfe sie mit dem Abtropfsieb ab
Schneide 100 Gramm Mozzarella in Stücke von 2 cm
Gib 2 Esslöffel Olivenöl und 0.5 Esslöffel Zitronensaft in eine mittlere Schüssel und verrühre gut
Gib den Spinat und Mozzarella in die mittlere Schüssel und mache den Spinatsalat untereinander
Nimm die Peperoni aus dem Backofen, schäle sie und viertle jede Hälfte
Gib die Peperonistücke, 5 Esslöffel Olivenöl, 0.5 Teelöffel getrockneten Rosmarin, 0.25 Teelöffel Salz und 0.25 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer in das Mixgerät und mixe bis die Sauce sämig ist
Würze 400 Gramm Schweinskoteletts mit 0.25 Teelöffel Salz
Gib 2 Esslöffel Olivenöl in eine mittlere Bratpfanne und erhitze es über hoher Hitze bis das Öl heiss ist
Gib die Schweinskoteletts in die Bratpfanne und brate sie auf einer Seite während etwa 2 Minuten an
Wende die Schweinskoteletts und brate sie auf der anderen Seite während weiteren 2 Minuten an
Richte das Schweinefleisch und den Salat auf Tellern an und gib die Peperoni-Sauce auf das Fleisch