Vegan

Brokkoli-Salat mit Walnuss-Dressing

Vegan
Vegetarisch
Salat
page.recipe.portions.02 page.recipe.portions.meal.pluralpage.recipe.portions.changepage.recipe.timing.0 18 page.recipe.timing.minpage.recipe.timing.change
page.recipe.ingredients8 page.recipe.ingredientspage.recipe.viewpage.recipe.switzerland92 page.recipe.localpage.recipe.view
  • 50  Gramm Baumnusshälften
  • Brokkoli 
    Foodwaste-Tipp

    Brokkolistängel und andere Teile, die übrig bleiben, nachdem die Röschen abgeschnitten wurden, sind ideal für Suppen. Schau dir unsere Brokkoli-Suppen-Rezepte an für Ideen.

    Brokkoli-Suppen-Rezepte
  • Gramm Dijon Senf
  • frische Tomaten 
    Aufbewahrungs-Tipp

    Die ideale Aufbewahrungs-Temperatur für Tomaten ist 12 bis 16 Grad Celsius. Wenn sie im Kühlschrank gelagert werden, stoppen die kühlen Temperaturen den Reifungsprozess. Das ist gut, um reife Tomaten etwas länger aufbewahren zu können, aber hat einen Einfluss auf das Geschmackserlebnis. Wenn du unreife Tomaten hast, lagere sie an einem warmen Ort mit direktem Sonnenlicht, um sie nachzureifen.

  • Teelöffel getrockneter Oregano
  • Teelöffel Kristallzucker
  • 1.25  Teelöffel Salz
  • Esslöffel Sonnenblumenöl

page.recipe.panel.ingredients.local page.recipe.panel.ingredients.learnMore

Brokkoli-Salat mit Walnuss-Dressing


Home Office Mittagessen

Eine weisse Schüssel gefüllt mit Salat aus Brokkoli, Tomaten und Walnüssen
page.recipe.timing.0 18 page.recipe.timing.min
page.recipe.portions.02 page.recipe.portions.meal.plural
page.recipe.ingredients8 page.recipe.ingredients

page.recipe.panel.ingredients.title

  • 50  Gramm Baumnusshälften
  • Brokkoli
  • 5  Gramm Dijon Senf
  • frische Tomaten
  • 1  Teelöffel getrockneter Oregano
  • 2  Teelöffel Kristallzucker
  • 1.25  Teelöffel Salz
  • 2  Esslöffel Sonnenblumenöl

page.recipe.accordion.tools

  • 1 mittlere Pfanne
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Messer
  • 1 Abtropfsieb
  • 1 grosse Schüssel
  • 1 kleine Schüssel

page.recipe.panel.sharing.socialmediasharingprint

Brokkoli-Salat mit Walnuss-Dressing


Home Office Mittagessen

page.recipe.accordion.preview

Wasche 1 Brokkoli und schneide die Röschen ab
Gib Wasser in eine mittlere Pfanne und bringe es zum Kochen
Gib 1 Teelöffel Salz und die Brokkoli-Röschen in das kochende Wasser und koche den Brokkoli währenend etwa 6 Minuten
Wasche 2 frische Tomaten und schneide sie in Würfel von etwa 1 cm
Zerkleinere die 50 Gramm Baumnusshälften in kleine Stücke
Tropfe die Brokkoli-Röschen mit dem Abtropfsieb ab, spühle sie mit kaltem Wasser ab, um ihre grüne Farbe zu behalten, und gib sie in die Schüssel
Gib 2 Esslöffel Sonnenblumenöl, 0.25 Teelöffel Salz, 5 Gramm Dijon Senf, 1 Teelöffel getrocknetem Oregano, gehackte Walnusshälften und 2 Teelöffel Kristallzucker in eine leere kleine Schüssel
Mische die Zutaten in der kleine Schüssel mit einer Gabel bis die Sauce gut vermischt ist (oder gib sie in ein Konservenglass und schüttle)
Leere die Sauce über den Brokkoli-Salat und serviere ihn sogleich